Erfolgreicher Workshop: AI for Production

Am Vortag des Summit Industrie 4.0 versammelten sich über 50 IndustrievertreterInnen in den Räumlichkeiten des LIT Open Innovation Centers um sich über den Einsatz von Artifical Intelligence in der Produktion auszutauschen.

In Kooperation mit dem Mechatronik Cluster, lud die Plattform Industrie 4.0 zum Workshop „AI for Production“ ein. Am Vortag des Summit Industrie 4.0für den Nachbericht bitte diesem Link folgen – versammelten sich über 50 IndustrievertreterInnen in den Räumlichkeiten des LIT Open Innovation Centers um sich über den Einsatz von Artifical Intelligence in der Produktion auszutauschen.

Nach einer aufschlussreichen Eröffnungskeynote von Christoph Hofer, RISC Software, in der er die heutigen Grenzen der Artificial Intelligence aufzeigte, folgten anregende Impulsvorträge zu folgenden Anwendungsgebieten:

Anschließend kam es zu einem umfangreichen Erfahrungsaustausch in kleinen Gruppen mit den ExpertInnen und Mitgliedern der Plattform Industrie 4.0 sowie des Mechatronik Clusters über konkrete Fragestellungen, Potenziale und Herausforderungen.

Eine aufschlussreiche Kurz-Zusammenfassung über Artificial Intelligence finden Sie hier.

Die Diskussionsergebnisse werden in die weitere Arbeit des Mechatronik Clusters und der Plattform Industrie 4.0 einfließen. Ein großer Dank ergeht an die oben angeführten ExpertInnen die die Kleingruppen nicht nur mit Ihrer Kompetenz bereicherten sondern diese auch moderiert hatten.

© Plattform Industrie 4.0
© Plattform Industrie 4.0
© Plattform Industrie 4.0