|

Neue Version der Bundesländer-Steckbriefe

Gemeinsam mit den Wirtschafts- und Standort-Agenturen der österreichischen Bundesländer erstellt die Plattform Industrie 4.0 „Bundesländer-Steckbriefe“, die wichtige Aktivitäten zu Digitalisierung und Industrie 4.0 in den österreichischen Regionen zusammenfassen.

Die Steckbriefe sollen interessierten Personen einen Überblick geben. Sie nennen AnsprechpartnerInnen und verweisen auf Förderungen, große Projekte oder wichtige regionale Institutionen.

Im März 2022 wurden die Steckbriefe wieder aktualisiert.

Die aktuellen Versionen finden sich immer auf der Unterseite der ExpertInnengruppe Regionale Strategien sowie bei den Services der Plattform Industrie 4.0.

Wir bedanken uns (wie immer und immer gerne) bei der Wirtschaftsagentur Burgenland, beim Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds sowie bei der Kärntner Betriebsansiedelungs- und Beteiligungs GmbH, bei Niederösterreichs Wirtschaftsagentur ecoplus sowie bei der Geschäftsstelle für Technologie und Digitalisierung des Landes Niederösterreich, bei der Business Upper Austria in Oberösterreich, beim Innovation Salzburg (mit neuem Namen), bei der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft, bei der Standortagentur Tirol, bei der Vorarlberger WISTO und bei der Wirtschaftsagentur Wien für die laufende Kooperation und die über dieses Projekt weit hinausgehende, sehr gute Zusammenarbeit!

Foto von Quaritsch Photography auf Unsplash

Michael Fellner