Oktober

10

Qualifizierungs-Workshop: „Die Vielfalt der Digitalisierung sinnvoll nutzen“

Hochschulstraße 1, Rosenheim

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungsworkshop ein:

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 13:00-17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Technische Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1

83024 Rosenheim

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung (Anmeldeformular oben).

Agenda

  • Der Einsatz agiler Methoden
    (TH Rosenheim)
  • Systematisches Entwickeln von Geschäftsmodellinnovationen vor dem Hintergrund der digitalen Transformation
    (Salzburg Research)
  • Blockchain in der Logistik
    (FH Salzburg)
  • Demonstration des proto_lab der TH Rosenheim