Juni

30

Mechatronik Cluster Stammtisch: WPS Weber optischer Positionssensor

Workshop in Oberösterreich

Welser Str. 14, Marchtrenk

Moderne Steuerungssysteme benötigen eine Vielzahl von Informationen über den aktuellen Systemzustand. In der Hydraulik sind dies zumeist Druck-, Drehzahl-, Temperatur- und Wegsensoren.

Das optische Positionsmesssystem WPS von Weber basiert auf der optischen Erkennung eines absoluten, binären Barcodes. Das erfasste Codemuster wird ausgewertet und einer definierten Position zugeordnet. Der Sensor verfügt über zwei Kameras, die in Längsrichtung nebeneinander, so dass der Code an zwei verschiedenen Positionen angeordnet sind, aber im definierten Abstand zueinander, gleichzeitig erfasst wird. Hierdurch erhöht sich die Zuverlässigkeit, da beide Werte zueinander stets in Korrelation stehen müssen und somit eventuell auftretende Ablesefehler erkannt werden.

Ziel des MC-Stammtisch ist es dieses Produkt kennenzulernen und mögliche Einsatzgebiete zu erörtern, potentielle Projekte zu diskutieren und in einen Erfahrungsaustausch mit Weber Hydraulik und anderen Unternehmen zu treten.

[ssba]