Februar

21

AMS-Forschungsgespräch: Qualifizierung & Arbeitswelt 4.0: Trends & Herausforderungen

Veranstaltung Wien

Treustraße 35-43, 1200 Wien

Eine Veranstaltung des AMS Standing Committee on New Skills im Rahmen der AMS-Forschungsgespräche

PROGRAMM:

8.30 – 9.00: Welcome

9.00 – 9.10: Sabine Putz (Abt.-Leiterin AMS Österreich/ABI): Begrüßung/Moderation

9.10 – 10.10: Benjamin Gruber (Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft; www.ibw.at): »Skills for Today – Skills for the Future: Ergebnisse aus der IV-Qualifikationsbedarfsbefragung österreichischer Industrieunternehmen 2016«

10.10 – 10.25: Pause

10.25 – 11.25: Roland Löffler (Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung; www.oeibf.at): »Chancen und Risiken einer digitalisierten Arbeitswelt aus der Sicht von ArbeitnehmerInnen«

11.25 – 12.10: Pause/Networking

12.10 – 13.10: Wolfgang Bliem (Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft; www.ibw.at): »New Skills – Was wir morgen arbeiten werden!? Entwicklungsperspektiven zu Beruf und Berufsbildung für die Arbeitswelt von morgen auf Basis nationaler und internationaler Forschungsergebnisse«

13.10: Verabschiedung & Ausklang am Buffet

Eine Veranstaltung des AMS Standing Committee on New Skills im Rahmen der AMS-Forschungsgespräche.

Anmeldung unter: http://www.ams-forschungsnetzwerk.at/deutsch/veranstaltungen/Veranstaltungdetail.asp?vid=2853