September

29

Add+it 2016 – (Additive Manufacturing and innovative Technologies 2016)

Symposium in Steyr

Wehrgrabengasse 7, Steyr

PROFACTOR und die JKU veranstalten gemeinsam das Symposium Add+it 2016 rund um additive Herstellungsverfahren insbesonders mit Kunstoffen.

Forschungsergebnisse und Praxisberichte aus Wissenschaft und Industrie rund um Additive Herstellungsverfahren stehen im Mittelpunkt des Symposiums Add+it 2016. Ein besonderer Fokus wird auf Kunststoffe gelegt. Das diesjährige Symposium zeichnet sich neben zehn Plenarvorträgen durch zwei parallele Session mit jeweils drei Themen aus.

In der ersten Session werden die Themen „Additive Manufacturing for medical applications“, „Surface Finishing“ und „Material Development“ beleuchtet.

In der zweiten Session geht es um „Rapid Tooling“, „Integrated Electronics“ und „Reverse Engineering“.

Anmeldung: Link

 

[ssba]