November

13

FFG Akademie: Antragstellung in Horizon 2020 – Schwerpunkt kooperative Projekte

Veranstaltung in Wien

Sensengasse 1, Wien

Veranstaltung in Wien

Dieses Training richtet sich an alle InteressentInnen aus Wissenschaft und Wirtschaft, die eine Projekteinreichung (Koordination oder Projektteilnahme) von kooperativen Projekten in der Säule 2 (Industrial Leadership) oder Säule 3 (Societal Challenges) von Horizon 2020 planen. Die Trainingsinhalte sind vor allem für erstmalige ProjektteilnehmerInnen oder KoordinatorInnen relevant. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine konkrete Projektidee für ein aktuelles Ausschreibungsthema aus Säule 2 oder 3 von Horizon 2020.

Sie verlassen das Training mit fundiertem Wissen zu allen Phasen der Vorbereitung eines EU-Forschungsprojektes in Horizon 2020 von der Projektidee bis hin zur Antragstellung. Anhand von Fallbeispielen und in praktischen Übungen bringen wir Ihnen folgende Themen näher:

  • Wie strukturiere ich ein Projekt?
  • Der Teil „Impact“ des Projektes
  • „Gender“ im Antrag
  • Management-Organisation in EU-Forschungsprojekten
  • Das Europäische Projektteam
  • Kostenplanung und –darstellung
  • Regeln für geistiges Eigentum in Horizon 2020
  • Evaluierung von EU-Projekten
  • Was macht einen guten Antrag aus?

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Melden Sie sich rechtzeitig an.


Trainingssprache
: Deutsch

 

Anmeldung

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone